KALENDER:
HALTUNG, DIE VERBINDET 
UND GEMEINSAME PROJEKTE BRACHTE.

In der Kundenkommunikation, vor allem aber im „Sales“, geht es nur um eins:
Menschen zu gewinnen!
Denn Entscheidungen werden auf der Gefühlsebene getroffen.

Und nicht im Kopf.
Weshalb es für mich immer um Leidenschaft und um authentische Sprache geht.
Die Vertrauen aufbaut und Beziehungen knüpft.
Das sehen meine Auftraggeber genauso.

2021

Live Online Session – Retail & Foodservice Vertriebsteam / Aryzta Food Solution

SALES MAP – Leitfaden zu den sechs Verkaufsstufen 
Abschluss & Verabschiedungs-Phase 

 

Das platzieren von Zusatzverkäufen, wie auch das verbindliche Verabschieden wird mit gezielten Übungen weiter gefestigt.
Mit Rollenspielen und Übungsgesprächen über alle Verkaufsstufen hinweg, werden alle erlernten Techniken wiederholt und trainiert.

Ziel ist es… dass die Verkäufer sich souverän zwischen den einzelnen Verkaufsstufen hin und her bewegen können. Die einzelnen Techniken aktiv einsetzen um noch überzeugender aufzutreten und auch in schwierigen Gesprächssituationen passend reagieren um Gespräche erfolgreich abschließen zu können.

Egal ob am Telefon oder vor Ort beim Kunden.
 

 

Zusätzliche Schwerpunkte sind:

– Wiederholung aller Verkaufsstufen mit einem Test
– Vorbereitungs-Phase
– Gesprächseinstiegs-Phase
– Informations-Phase
– Argumentations-Phase
– Zusatzverkäufe – wie man diese platziert
– Analyse – wie finde ich den waren Grund einer Absage heraus?
– Danke / Verbindliches Verabschieden
– Körpersprache & Rhetorik am Telefon und vor Ort
 

 

ARYZTA FOOD SOLUTION CH

Live Online Session – Retail & Foodservice Vertriebsteam / Aryzta Food Solution

SALES MAP – Leitfaden zu den sechs Verkaufsstufen 
Argumente-, Einwände- & Vorwände-Phase
 
Zu den häufigsten Einwänden bei der telefonischen oder persönlich Akquise, werden gemeinsame Mustersätze zur Einwand-Annahmeunter Berücksichtigung der erlernten Techniken erarbeitet.

Die Technik wird durch einzelne Übungen weiter gefestigt und durch vereinzelte Rollenspiele / Übungsgespräche weiter geübt.

Ziel ist es… die Einstellung der Verkäufer zu Einwänden & Vorwänden positiv zu beeinflussen, die Argumentationen kundenspezifischer und schlagkräftiger werden zu lassen.
Vor allem jedoch die Technik richtig an zu wenden um Einwände künftig als Schlüssel für den Abschluss nutzen zu können. 

 

Zusätzliche Schwerpunkte sind:

– Wiederholung der Informations-Phase
– Kundenergründung – wie stellt man richtig Fragen um zu führen?– Abschluss-Technik – wie macht man den Sack zu?
– Einwand-Annahme – mit drei Techniken
– Einwand von Vorwand unterscheiden – mit zwei Techniken
– Wechsel zwischen Informations-Phase & Argumentations-Phase 
 

 

ARYZTA FOOD SOLUTION CH

Training on the Job – Retail Vertriebsteam / Aryzta Food Solution

Terminbegleitung

Die Kollegen an der „Front“ werden zu Ihren Kundenterminen von mir begleitet und erhalten ein Feedback zur Gesprächsführung, Sprache und Rhetorik. Dies dient als Basis für weitere Trainings und Übungssession.

Live Online Session – Retail & Foodservice Vertriebsteam / Aryzta Food Solution

SALES MAP – Leitfaden zu den sechs Verkaufsstufen 
Informations-Phase 
 
Alle Techniken der Informations-Phase werden noch einmal wiederholt und mit Erklärungen und Übungen gefestigt.

Im Anschluss werden mit Rollenspielen / Übungsgesprächen vom Einstieg bis zur Informationsphase der Einsatz der erlernten Techniken, wie auch die Flexibilität geübt.

Ziel ist es… dass die Verkäufer ihre Gespräche achtsamer wahrnehmen und führen können. Um so immer zu wissen, wo Sie sich gerade im Gespräch befinden.
Vor allem jedoch, das richtige „Timing“ und die passende Intensität ihrer Argumente zu wählen, um den Sack zu machen zu können. Und sich der Kunde so von seinem Bedarf und gebotenen Nutzen im Idealfall selbst überzeugen kann und nicht von Informationen erdrückt wird. 

 

Zusätzliche Schwerpunkte sind:

– Wiederholung von Kundenergründung & SSz Produkt / Thema
– Aktiv Zuhören – SSz Produkt / Thema – Elevator Pitch
– Kunden- Situation- & Bedarfs-Analyse – Kundenaussagen interpretieren
– Kaufsignale – woran erkenne ich, dass der Kunde kaufen möchte?
– Abschluss-Technik – wie macht man den Sack zu?
 

 

ARYZTA FOOD SOLUTION CH

Live Online Session – Retail & Foodservice Vertriebsteam / Aryzta Food Solution

SALES MAP – Leitfaden zu den sechs Verkaufsstufen 
Gesprächsvorbereitung & Einstieg 
 
Zu den häufigsten Anlässen für die telefonische oder persönlich Akquise, werden gemeinsame Mustersätze mit der erlernten Technik für einen gelungenen Gesprächseinstieg erarbeitet und in Rollenspielen / Übungsgesprächen bis zur Kundenergründung und dem SSz Produkt/ Thema geübt.

Ziel ist es… die Vorbereitungszeit zu verkürzen und noch effektiver zu gestallten. Durch individuell angepasste SSzS, wirkliche Neugierde und Interesse beim Kunden zu wecken um so direkt in die 3. Stufe, der Informationen-Phase, einstiegen zu können um vermeidbaren Einwändenaus dem Weg zu gehen.
 

 

Zusätzliche Schwerpunkte sind:

– Wiederholung von Gesprächsvorbereitung & Sexy Satz zur Sache
– Kunden & Zielgruppen-Analyse – Wie recherchiert man heute? 
– Kundenergründung – wie stellt man richtig Fragen um zu führen?
– Elevator Pitch – Sexy Satz zum Produkt / Thema

 

ARYZTA FOOD SOLUTION CH

Trainer

Wer zum Abschluss kommen will, muss einiges richtig machen.
Nicht nur die Kundenergründung oder Argumentation… 

Vor allem muss mit Einwänden richtig umgegangen werden und Teilabschlüsse holen.

Viva con Agua / Vertriebsteam, Nord
Viva con Agua / Vertriebsteam Süd

2020

Live Online Session – Retail Vertriebsteam / Aryzta Food Solution

 

Boot-Camp
In der dritten Session geht es darum, das gelernte zu festigen und zu trainieren.
Die Teilnehmer bringen Probleme und Herausforderungen aus dem Alltag mit ein.
Diese werden individuell besprochen und mit kleinen Übung-Gesrpächen bearbeitet.

 

Live Online Session – Retail Vertriebsteam / Aryzta Food Solution

 

Gesprächsfaden:
Anhand des Gesprächsleitfadens, werden die klassischen Verkaufsstufen im Sales erneut vorgestellt.
Vorbereitung / Einstieg / Kundenergründung / Einwandbehandlung / Argumentation / Abschluss.

 

Insbesondere der Gesprächseinstieg, die Kundenergründung, so wie die Einwandbehandlung werden vor den simulieren Kundengesprächen ausführlich gemeinsam besprochen und in der Session trainiert. In der zweiten Session je Gruppe geht es dann um die Richtige Argumentation, so wie das Verhandeln mit Kunden.

 

Live Online Session – Retail Vertriebsteam / Aryzta Food Solution

 

Gesprächseinstieg:
Anhand des klassischen Gesprächsleitfadens, werden die Stufen im Sales vorgestellt.
Beginnend mit der Gesprächsvorbereitung und dem Einstieg, mit dem Sexy Satz zur Sache.

 

Die Technik wird vorgestellt, mit der individuell auf den Ansprechpartner ausgearbeitete Sätze den Einstieg erleichtern, Emotion geweckt werden und man gleich zur Sache kommt. Ohne lange um den „heißen Brei“ herum zu reden.
Welche dann im Anschluss mit den Teilnehmern eingeübt wird.

 

Im Zweiten Teil der Live Session, geht es dann um die weiteren Stufen im Sales.
Vorbereitung / Einstieg / Kundenergründung / Einwandbehandlung / Argumentation / Abschluss.
Für eine offenere Haltung und variantenreicheres kommunizieren im Kundengespräch.

 

Trainer

Mit Schirm, Charme und Melone… einfach mehr verkaufen.
Und dabei die Wünsche der Gäste heraus hören.
Themen: Gesprächseinstiege, Empathie und „Small-Talk“

GOP

Trainer

Mein Thema: Wertige & Typ-orientierte Kommunikation.
Es wird gezeigt, wie entscheidend es ist, nicht einfach darauf los zu plappern…
sondern sich seiner Kommunikation bewusst zum sein.

Top 250 Tagungs-Hotels 

Online Session – Food Service / Sales Team Schweiz Ost

Nach dem „Lockdown“ steht die Begleitung der Kunden, zurück ins Business im Fokus. Wozu man ins Gespräch mit den Kunden kommen muss…

Genau hierfür erarbeiten wir gemeinsam einen entsprechenden Leitfaden und trainieren diese in mehreren Online-Sessions.

Aryzta

Online Session – Food Service / Sales Team Schweiz Mitte

Nach dem „Lockdown“ steht die Begleitung der Kunden, zurück ins Business im Fokus. Wozu man ins Gespräch mit den Kunden kommen muss…

Genau hierfür erarbeiten wir gemeinsam einen entsprechenden Leitfaden und trainieren diese in mehreren Online-Sessions.

Aryzta

Trainer, Training on the Job

Die Kollegen an der „Front“ werden begleitet und unterstützt.
Aufgrund dieser Erfahrung, werden die kommenden Trainings-Themen festgelegt.

Aryzta / Retail-Vertriebsteam

Trainer

Gesprächseinstiege und Situationsanalyse, Kaufsignale richtig interpretieren:
In viele Alltagssituationen sind „schlaue Sprüche“ keine gewinnbringende Art & Weise.

Genussboten 

Trainer, Workshop mit Trainingsteil

Argumentationstechnik
Wie man im richtigen Moment die richtigen Worte findet.
Und dabei Vor- & Nachteile richtig verkauft

ARYZTA SCHWEIZ 

Trainer

Wer den Kunden wirklich verstehen möchte, muss genau hin hören.

Nur so erkennt man Kaufsignale und kann Situationen für den Kunden und sich selbst nutzen.
Erst dann, sollte man in die Argumentation einsteigen.

Viva con Agua / Vertriebsteam, Nord
Viva con Agua / Vertriebsteam Süd

Speaker

Als Speaker unterstütze ich die Agentur Heldenstreich bei der Azubi-Messe.
Zum Thema, Wirkung und Sprache im Bewerbungsgespräch.
Wie junge Leute ihre Neugierde nutzen können um Klarheit zu gewinnen.

Heldenstreich / Azubickick