„Sie sind kein Generalist. Sie sind Spezialist.“

Ich bin kein Heiliger, oder gar ein Samariter, Sweetwork

„Sie sind kein Generalist.
Sie sind Spezialist.“

 

 

Nur eine von vielen Erkenntnissen, die ich aus meiner Business-Trainerausbildung mitgenommen habe.

Und heute kann ich stolz und offiziell verkünden: Ich habe es geschafft. Die Ausbildung ist abgeschlossen und ich freue mich darauf, mein neues Wissen an andere weiterzugeben und anzuwenden.

Die Ausbildung am Rhetorik-Institut  momentum in Bad Honnef dauerte insgesamt ein Jahr und behandelte die Schwerpunkte:
– Professionelle Methoden und passende Didaktik
– Gekonnt Präsentieren und Moderieren
– Souveräner Umgang mit Gruppen

Das letztgenannte Modul war für mich besonders interessant.
Die hier gewonnenen Erkenntnisse werde ich nutzen, um mich weiter als Vertriebsspezialist zu positionieren
und meine Vorliebe für Akquise und Beschwerdemanagement weiterzuentwickeln.

Um ehrlich zu sein:
Es war alles andere als einfach, Ausbildung und Erwartungen im Alltag unter meinen Hut zu bekommen.
Aber ich hatte tolle Mitstreiter an meiner Seite, die mich gefordert und gefördert haben.
Und zu meinen fachlichen Kompetenzen im Bereich Vertrieb, habe ich sozio-individuelle Fähigkeiten erlangt,
die meine Arbeitsweise auf ein neues Level gehoben haben.

Mit erhöhter Sensibilisierung, mehr Gelassenheit und Reflexion ist meine Motivation,
Menschen zu begleiten und sie in ihren kommunikativen Fähigkeiten zu entwickeln, noch weiter gestiegen.

Bis zur Zertifizierung  als Business-Trainer durch den DVCT (Deutscher Verband für Coaching und Training),
die ich zum Ende des Jahres anvisiere, gilt es jetzt, das Gelernte umzusetzen und weiter zu verfeinern.

Danke an alle, die mich bei diesem Schritt begleitet und unterstützt haben!